Sonntag, 24. Februar 2013

Tutorial Unfälle

Da es letzte Woche kein Tutorial gab, hier das Tutorial Special zum Saison-Start


Ein paar Videos zum Erinnern warum wir vorsichtig sind:

Ein Ausschnitt warum bei uns Kinder nicht alleine Feuer spucken.

Hier eine ganz einfache Show. Etwas Körperfeuer, etwas Feuer spucken, einfache Bedingungen und nicht mal Wind.... Und doch klappt es nicht ganz.
Wir sollten uns vor dem Feuer spucken einen Platz suchen wo wir bei einem Unfall hinlaufen können. Denkt daran, wenn das Gesicht brennt könnt Ihr nicht sehen wohin Ihr läuft, Ihr solltet aber auf jeden Fall vermeiden Gegenstände (z.B. Fackeln oder Benzinbehälter) oder Zuschauer umzurennen.

Selbst wenn man mit Fachleuten (wie z.B. der Feuerwehr) arbeitet können Unfälle passieren.
Lest Euch erst den Text durch, darunter findet Ihr dann das passende Video.

Und zu guter letzt ein Feuerspucker mit 20 Jahren Erfahrung, Weltmeister im Dauerfeuersschlucken und sonst auch sehr auf Sicherheit bedacht. Es kann jedem passieren....
Ein längerer Bericht, aber schön zu sehen, dass auch Zuschauer für uns gefährlich sein könenn.


Keine Kommentare:

Kommentar posten