Dienstag, 28. April 2015

8. FS Con. - wir waren da!

Ja tatsächlich..., wir waren da.

Das heißt Swantje, Jana, Yannic, Sönke und Tobias haben sich auf der 8. FS Con in Kassel fortgebildet.....
Am 24.05. ging es etwas verspätet, aber sichtlich erfreut, los. Nach einer ruhigen Fahrt (abgesehen von den üblichen Staus und Baustellen) konnten wir noch vor Einbruch der Dunkelheit das Zelt aufbauen und erst mal chillen. Danach ging es ans Ausruhen und eine Kleinigkeit essen. Dann chillen. Nachdem der Akklimatisationsvorgang beendet wurde erkundeten wir die Gegend und trafen die ersten Vorentscheidungen der kommenden Workshops. Dann chillen und ab zum Fire-Space.
Ach ja, vorher noch Abendessen mit Nudeln (teilweise sogar gekocht).



Am 25.05. ging es nach dem Frühstück gleich los mit den ersten Workshops ab 10:00h (sehr unchillig, da sehr früh). Auffallend waren die vielen Workshops für Pois und Jonglage. Da kamen die Workshops für Stäbe zu Yannics Leidwesen etwas zu kurz. Auch konnten sich einige Vereinsmitglieder mit 'tribal dance' oder Bauchtanz oder so behelfen (ich nenne keine Namen..).

Mittagessen vom Grill mit teilweise sehr dunkler Kruste, da die Workshops einfach wichtiger waren. Ich glaube die Nudeln waren diesmal sogar gekocht.... (auch wieder unchillig, da nur kurze Pause)

Dann Abends die große Show. Sehr chillig als Passivraucher von manchen 'Heilpflanzen'.

Hier die wichtigsten Zuschauer:








 Und dann gingen wir natürlich zum Fire-Space, hier einige Impressionen:




Beeindruckend war dieses mal auch wieder die 'Glow Zone' also alles was mit LED und Schwarzlicht zu tun hat. In der Halle ist es auch wunderbar um sich aufzuwärmen (und auch mal zu chillen):








Wir waren auf jeden Fall begeistert und freuen uns schon auf nächstes Jahr.......


Keine Kommentare:

Kommentar posten