Dienstag, 2. Juni 2015

Feuerlöschtraining und Unfallvermeidung

Am Samstag war es dann so weit......




Die "Brennende Bande" absolvierte vollzählig ein Sicherheitstraining zur Brandvermeidung und Brandbekämpfung.



Mit leichter Verzögerung, Orientierungsschwierigkeiten einiger Bandenmitglieder, fing der Lehrgang an (lag vermutlich an der Tarnverkleidung der Feuerwehr). Wir lernten zunächst das Wesentliche über grundsätzliche Feuervermeidung für Shows und auch im Haushalt. Dann erlangten wir theoretische Kenntnisse über die verschiedenen Löschmethoden und Feuerlöscher.


Einige Kurzfilme verdeutlichten die Gefahr, die von Feuer ausgehen kann. Besonders beeindruckend war die hohe Geschwindigkeit, mit der sich Feuer ausbreitet. Auch die Geschwindigkeit, wie einige Kursteilnehmer ihre Gesichtsfarbe auf weiß wechseln konnten war erstaunlich....

Nach der Theorie kam die "heiß" begehrte Praxis. Hier durfte jedes Teammitglied Hand anlegen verschiedene Feuer zu löschen. Wir durften verschiedene kleine Feuer wie Mülleimer oder Bildschirme und sogar "Personen" löschen. Alle waren begeistert und voll bei der Sache.
Hier einige Löschaktionen:










Sönke demonstrierte Wiederbelebungsmaßnahmen:













Vielen Dank an die Ausbilder. Super organisiert und toll vermittelt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten